Christoph Buck

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
E-Mail: christoph.buck@fim-rc.de
Telefon: +49 921 55 – 7665
Raum: Geb. AI Raum 1.09
Universität Bayreuth​

Lebenslauf
Christoph Buck, geboren 1983, absolvierte 2003 sein Abitur in Bad Urach. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre (Diplom und Master of Science) schloss er 2010 an der Universität Bayreuth ab. Während seines Studiums sammelte er zahlreiche praktische Eindrücke im Rahmen von mehreren Praktika im In- und Ausland. Parallel zu seinem Studium arbeitete er als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik der Universität Bayreuth an dem er seit April 2011 als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig ist.

Forschungsschwerpunkt
Christoph Buck beschäftigt sich im Rahmen seiner Forschung vorwiegend mit den Themen IT-Security & Privacy, datengetriebene Geschäftsmodelle und Wert in digitalen Systemen. Er leitet die Forschungsgruppe „Human Factors in IT-Security and Privacy“. Zudem beschäftigt er sich intensiv mit den Themen Entrepreneurship & Innovation im Rahmen des strategischen und von der Hochschulleitung unterstützten Zukunftsprojekts „Entrepreneurship & Innovation“ der Universität Bayreuth.

Publikationen

App Information Privacy Concerns
to be presented at: 23th Americas Conference on Information Systems (AMCIS), Boston, USA, August 2017
Stop Disclosing Personal Data about Your Future Self
to be presented at: 23th Americas Conference on Information Systems (AMCIS), Boston, USA, August 2017
How Digitization Affects Mobility and the Business Models of Automotive OEMs
Springer, Cham, Schweiz, 2017
Kessler, Tim
Buck, Christoph
Wer weiß was? – Digitale Privatsphäre und App-Literacy aus Nutzerperspektive
in: Tagungsband der Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2016 (MKWI 2016), Ilmenau, Deutschland, März 2016, S. 391-402
IT-Konsumerisierung: Strategien und Maßnahmen in mittelständischen Unternehmen
in: HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik, 53, 2, 2016, S. 254-264
Datenweitergabe als Bedrohung? : Konsumentenwahrnehmung am Beispiel mobiler Applikationen
in: Jenaer Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, 2016, S. 49-68
Buck, Christoph
Germelmann, Claas Christian
Eymann, Torsten
Mobile Applikationen im Arbeitsalltag : Geringe Literacy als Sicherheitsgefahr für Unternehmen
erscheint in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 53, 1, 2015, S. 87-97
Die Vermessung des Selbst – Chancen und Risiken des Digitalen Self-Trackings
in: Spektrum Universität Bayreuth, 11, 2, 2015, S. 54-57
Nutzerverhalten als Teil der IT-Security : ein IS-Literaturüberblick
12. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik (WI 2015), Osnabrück , 2015
Is Zero the best Price? Optimal Pricing of Mobile Applications
appears in: Bayreuther Arbeitspapiere zur Wirtschaftsinformatik, 2015
Werte und Motive als Treiber der Smartphone-Nutzungsaktivitäten - Eine empirische Studie
erscheint in: Bayreuther Arbeitspapiere zur Wirtschaftsinformatik, 2014
Buck, Christoph
Germelmann, Claas Christian
Eymann, Torsten
Risikofaktor Mensch in mobilen Ökosystemen
in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 51, 1, 2014, S. 75-83
Mobile Consumer Apps : Big Data Brother is Watching You
appears in: Marketing Review St. Gallen, 31, 1, 2014, p. 26-35
Buck, Christoph
Horbel, Chris
Kessler, Tim
Germelmann, Claas Christian
The Influence of Prior On-Premise Use on the Confirmation and Perception of Infrastructure-Specific System Quality : An Empirical Study
MKWI 2014 - Multikonferenz Wirtschaftsinformatik, Paderborn, 2014
Walther, Sebastian
Eymann, Torsten
Otto, Boris
Buck, Christoph
Phadke, Gaurang
Dealing with Privacy and Security Risks : App Consumers in Mobile Ecosystems
MKWI 2014 Multikonferenz Wirtschaftsinformatik, Paderborn, 2014
The Unconscious App Consumer
Proceedings of the 22nd European Conference on Information Systems, Tel Aviv, Tel Aviv, 2014
Buck, Christoph
Horbel, Chris
Germelmann, Claas Christian
Eymann, Torsten
The cooperative mobile telecommunication consumer : challanges of economy and identity in wireless mobile grids
Universität Bayreuth, Bayreuth , 2014
Buck, Christoph
Dannecker, Anselm
Das Privacy Paradox bei mobilen Applikationen : Kontextuale Besonderheiten mobiler Applikationen
Risikokommunikation im Kontext von IT-Sicherheit. Proceedings. - Bonn : Köllen, Bonn, 2013