FAQ - Digitale Lehre

Liebe Studierende, 

aufgrund der Corona-Situation wird das aktuelle Semester bis auf weiteres digital abgehalten werden. Es liegen derzeit keine Informationen vor, ob und wie eine Rückkehr zu physischer Präsenzlehre stattfinden kann/stattfindet. Wir werden Sie hierzu über unsere FAQ-Seite und in den Digicampus-Veranstaltungen rechtzeitig informieren. 

Im Nachfolgenden beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen rund um die digitale Lehre am Kernkompetenzzentrum FIM.  

Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben oder Ihnen unsere Antworten nicht klar sein, steht Ihnen unser kompetentes Team der Lehrkoordination unter lehre@fim-rc.de gerne zur Verfügung. 

Fragen zur Veranstaltung:

Unsere Lehrveranstaltungen finden erstmal nur digital statt. Wir stellen jede Woche das Skript begleitende Videos zur Verfügung und bieten euch sog. Frag-den-Prof Live-Streams an. Zusätzlich laden wir weitere vorlesungsbegleitende Dokumente, wie z.B. Übungsmaterialienregelmäßig in den Digicampus. Je nach Lehrveranstaltung werden ergänzende interaktive Termine angeboten. Diese finden i.d.R. zu den festen Zeiten in Ihrem Stundenplan statt (Frag-den-Prof-Live-Stream, Übungen)Alle für Sie relevanten und wichtigen Informationen finden Sie in eigenen One Pagern, die wir Ihnen in den jeweiligen DigicampusVeranstaltungen zur Verfügung stellen. 

Alle für Sie relevanten und wichtigen Informationen werden wir Ihnen zentral über Digicampus zur Verfügung stellen. Sollten Inhalte auf anderen Wegen bereitgestellt werden, sind diese in jedem Fall im Digicampus verlinkt.

Der Skriptendruck wird i.d.R. vom StuRa oder aus Studienmitteln zentral organisiert und liegt daher nicht vollständig in unserer Hand. Unsere Meinung dazu ist, dass es zum gemeinsamen Experiment „digitale Lehre“ dazu gehört, dass wir das Semester ohne gedruckte Skripte starten. Sollte es zwischenzeitlich wieder Präsenzlehre geben, werden wir gerne mit den o.g. Einheiten zusammenarbeiten und unsere Skripte nach Möglichkeit zum Druck zur Verfügung stellen.

Hauptdiskussionsplattform ist der DigicampusZusätzlich können Sie sich auch Fragen an die jeweiligen Dozenten stellen (die Kontaktmöglichkeiten stehen in den jeweiligen Digicampus-Veranstaltungen). Inhaltliche Fragen werden von uns immer im Digicampus beantwortet, egal auf welchem Kanal uns die Fragen erreichen. So steht die Antwort allen zur VerfügungDarüber hinaus werden für die einzelnen Lehrveranstaltungen Frag-den-Prof Live-Streams ermöglicht/“Frag-den-Dozent“-Runden im Liveformat ermöglicht 

Übungen finden im Live-Modus via Videokonferenz und i.d.R. zu den festen Zeiten in Ihrem Stundenplan statt. Die Zugangslinks stellen wir rechtzeitig auf Digicampus bereit. Ein Mitschnitt ist nicht gestattet und verletzt das Urheberrecht und die Persönlichkeitsrechte der Übungsleiter sowie Ihrer Kommilitonen. Kurzlösungen zu den Übungen werden im Nachgang allerdings über Digicampus zur Verfügung gestellt.  

Unsere Unterlagen sowie vorlesungsbegleitende Videos stehen Ihnen mehrere Tage zum Abruf bereit. Die „Frag-den-Prof“/“Frag-den-Dozent“- Live-Streams dienen als interaktive Sprechstunde und werden im Nachgang zur Verfügung gestellt.

Im Sinne des Urheberrechts für Bildung und Wissenschaft stehen Lehrvideos sowie sämtliches Lehrmaterial exklusiv einer geschlossenen Gruppe von Studierenden im Digicampus bzw. auf der Plattform Panopto zur Verfügung. Eine Aufzeichnung oder Weitergabe jedweden von der Dozentin/dem Dozenten oder von Teilnehmerinnen/Teilnehmern zur Verfügung gestellten Inhalts dieser Veranstaltung an Dritte, die nicht dieser Gruppe angehören, ist nicht zulässig und verletzt Persönlichkeitsrechte sowie das Urheberrecht. Wir bitten um Ihr Verständnis.  

Fragen zur Technik

Unsere Unterlagen sowie Videos stehen Ihnen über einen längeren Zeitraum auf Digicampus zum Abruf bereit. Damit ändert sich für Sie nichts zur bisherigen Verfügbarkeit von Skripten und Lehrmaterialien, die aktuell auch über das Internet auf Digicampus abrufbar waren. Sollten Sie dauerhaft (!) technische Schwierigkeiten haben, so wenden Sie sich bitte an lehre@fim-rc.de, damit wir gemeinsam überlegen, wie wir Sie integrieren können.  

Wir werden vorrangig für unsere Veranstaltungen den Digicampus als zentrale Anlaufstelle nutzen. Darüber hinaus werden wir ggfs. ergänzende Plattformen, wie Zoom, Panopto oder Microsoft Teams verwenden. Details entnehmen Sie bitte der jeweiligen Digicampus-Veranstaltung. 

Hierzu werden wir Ihnen zeitnah ausreichende Informationen sowie eine Anleitung auf Digicampus zur Verfügung stellen. Auf Plattformen wie Digicampus melden Sie sich wie gewohnt an. Bei z.B. Live-Streaming-Plattformen werden wir Ihnen einen entsprechenden Link zur Verfügung stellen, über welchen Sie dann an der Veranstaltung teilnehmen können.  

Sonstiges:

Sie wissen, wer der Dozent ist und wie er aussieht. In Vorlesungen kann der Dozent direkt mit Ihnen sprechen und hat ein Gesicht vor Augen. Daher wäre es für eine angenehme und offene Atmosphäre schön, wenn Sie Ihre Kamera ebenfalls anmachen. Wir würden uns auch freuen, wenn Sie sich mit Ihrem tatsächlichen Namen einwählen. Dies sind lediglich Empfehlungen, die einen angenehmen und offenen Austausch zwischen Dozenten und Studierenden ermöglichen sollDiese sind allerdings nicht verpflichtendSie sollten sich im Sinne des Datenschutzes darüber bewusst sein, dass Ihr Name ein persönliches Datum ist, das andere in der Videokonferenz sehen können. 

Sofern Sie während einer Live-Übertragung Ihre Kamera aktiviert haben und dem Programm Zugriff erstattet haben, kann die Möglichkeit bestehen, dass der Dozent und weitere Teilnehmer Sie entsprechend auf ihren Bildschirm sehen kann. Je nach Plattform kann diese Funktionalität auch nicht oder nur eingeschränkt gegeben sein. Bitte entscheiden Sie bewusst, ob Sie von dieser Funktion Gebrauch machen (siehe auch Netiquette).  

Die Frage, wie geprüft wird, befindet sich bei allen bayerischen Universitäten derzeit noch in Klärung. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, werden diese an offizieller und zentraler Stelle veröffentlicht. Wir bitten um Geduld und Verständnis.