Wissenschaftliche Mitarbeiter

Philipp Ollig

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Mail  philipp.ollig@fim-rc.de
Phone  +49 821 598 – 4885
Room  Geb. I1 Raum 2213
Universität Augsburg

Philipp Ollig erlangte 2012 sein Abitur am Gymnasium am Römerkastell in Alzey. Nach einem Praktikum in der Medienbranche studierte er von 2012 bis 2015 informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg. Von 2015 bis 2018 studierte er im Elitenetzwerk Studiengang Finance and Information Management an der TU München und der Universität Augsburg mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, in dessen Zuge er im Herbst 2018 einen Forschungsaustausch an der University of Notre Dame bei Prof. Nicholas Berente verbrachte. Außerhalb des universitären Umfeldes sammelte er zahlreiche praktische Erfahrungen, beispielsweise bei der Senacor Technologies AG (IT Consulting) und bei den ZEISS Digital Innovation Partner (Digital Unit). Am Kernkompetenzzentrum FIM begann er im März 2013 als studentische Hilfskraft in Augsburg und ist seit Januar 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Fraunhofer Projektgruppe Wirtschaftsinformatik.

Im Rahmen seiner Forschungsaktivitäten befasst sich Herr Ollig als Mitglied der Forschergruppe „Strategisches IT Management“ mit der Agilität und Zuverlässigkeit von IT Organisationen.

The Complexity of Digital Transformation : Conceptualizing Multiple Concurrent Initiatives
presented at: 15th International Conference on Wirtschaftsinformatik (WI), Potsdam, 2020
Jöhnk, Jan
Oesterle, Severin
Ollig, Philipp
Riedel, Lena-Nicole
Decoupling, Information Technology, and the Tradeoff between Organizational Reliability and Organizational Agility
presented at: 27th European Conference on Information Systems (ECIS), Stockholm and Uppsala, Sweden, 2019
Keller, Robert
Ollig, Philipp
Fridgen, Gilbert