Doktorand*innen

Cooperation for Innovativeness in SMEs : A Taxonomy for Cooperation Design
in: International Journal of Entrepreneurial Venturing, 2022
Buck, Christoph
Watkowski, Laura Marie-Luise
Wyrtki, Katrin
A Literature Review on the Risks and Potentials of Tracking and Monitoring eHealth Technologies in the Context of Occupational Health Management
in: Proceedings of the 17th International Conference on Wirtschaftsinformatik (WI), Nürnberg, Germany, 2022
Hall, Kristina
Oesterle, Severin
Watkowski, Laura Marie-Luise
Liebel, Sabrina
What's in an SME? : Considerations for Scoping Research on Small and Medium Enterprises and other Organizations in the IS Discipline
in: Proceedings of the 30th European Conference on Information Systems (ECIS), Timișoara, Romania, 2022
Drechsler, Andreas
Hönigsberg, Sarah
Watkowski, Laura Marie-Luise
A Two-sided Approach for Digital Innovation at SCHOTT : Combining Resource- and Problem-oriented Innovation Methods for Digital Service Development
in: Digitalization Cases 2, Springer, Basel, 2021
Braadt, Sabrina
Oberländer, Anna Maria
Scherer, Peter
Stahl, Bastian
Watkowski, Laura Marie-Luise
Applying COBIT 2019 to IT Governance in Higher Education
presented at: 50. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, Online, 2020
Gerl, Armin
von der Heyde, Markus
Groß, Rainer
Seck, Rainer
Watkowski, Laura Marie-Luise

Laura Watkowski

Lebenslauf
Laura Watkowski absolvierte 2013 ihr Abitur am Corvey Gymnasium in Hamburg und begann im Anschluss ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth (B.Sc. und M.Sc.). Begleitend zu ihrem Studium sammelte Frau Watkowski praktische Erfahrungen bei einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungskanzlei, einer Reederei in Griechenland, sowie bei BMW im Bereich Financial Services. Zudem verbrachte Frau Watkowski während ihres Masterstudiums ein Semester an der Universidad de Murcia in Spanien. Am Kernkompetenzzentrum FIM und dem Institutsteil Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT begann sie im Dezember 2019 als studentische Mitarbeiterin und ist seit Februar 2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Standort Bayreuth beschäftigt.
Forschungsschwerpunkt
Im Rahmen ihrer Forschungsaktivitäten beschäftigt sich Laura Watkowski vorwiegend mit Fragen rund um KMU-fokussierte digitale Transformation und digitale Innovation, sowie der Digitalisierung im Hochschulwesen.
Publikationen
Geb. AI 1.12
Bayreuth 95444

.