Öffentlich geförderte Forschungsprojekte

Unsere aktuellen Forschungsprojekte

Projekte

Wir führen zahlreiche Projekte in unseren verschiedenen Kompetenzen durch, die unter anderem vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und von der Europäischen Union gefördert werden.

Laufende Projekte

ITSM

Ziel des Projekts ITSM ist es, den Status Quo, das mögliche Zielbild mit den erforderlichen Handlungsfeldern sowie konkrete Umsetzungsempfehlungen in Bezug auf das IT-Servicemanagement an bayerischen Hochschulrechenzentren (HRZ) zu erarbeiten.
Gefördert durch: Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

SQ2050

Im Projekt „Stadtquartier 2050“ wird die Aufgabenstellung, den Gebäudebestand der Bundesrepublik Deutschland und somit auch unserer Städte bis zum Jahr 2050 nahezu klimaneutral mit Energie zu versorgen, beispielhaft für zwei Quartiere in den Städten Stuttgart und Überlingen angegangen.
Gefördert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Abgeschlossene Projekte

FORSIP

In SIPKIS I wurde ein generisches Konzept für individualisierte Beratungen im Finanzdienstleistungssektor entwickelt und ein Prototyp für individuelle Ruhestandsberatungen implementiert. Viele der Ergebnisse wurden erfolgreich in die Praxis überführt. In SIPKIS II wurde analysiert, wie die für die individuelle Beratung relevanten Situationen und Rollen kategorisiert werden können, welche Wirkung sie auf die Beratung haben und wie sie in das Konzept zur individualisierten Beratung integriert werden sollten.

Science Factory FIM

Ziel des Forschungsvorhabens Finanz- und Informationsmanagement ist der Aufbau einer Science Factory an der Universität Augsburg, die sich auf die Transformation bestehender wissenschaftlicher Konzepte auf spezifische Praxisfragestellungen konzentriert. Dabei soll eine Fokussierung auf die Themen Wertorientiertes Kundeninformationsmanagement und Integriertes Ertrags- und Risikomanagement von Wertschöpfungsnetzwerken als Teilgebiete des Finanz- und Informationsmanagements erfolgen.