Wissenschaftliche Mitarbeiter

Maximilian Stöter

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Mail maximilian.stoeter@fim-rc.de
Phone  0821  480400 – 64
Room  Alter Postweg 101
86159 Augsburg

Maximilian Stöter schloss 2013 sein Abitur am Gymnasium Carolinum in Osnabrück ab und absolvierte im In- und Ausland anschließend zunächst diverse Praktika in der Lebensmittelbranche. Von 2014 bis 2017 studierte er dann informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg (B.Sc.), wo er 2017 auch sein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finance and Information (M.Sc.) fortsetzte. Im Rahmen eines Auslandssemesters studierte er außerdem an der Columbia University in New York (USA) und absolvierte dort ein Business Certificate. Außerhalb des universitären Umfelds sammelte er zudem praktische Erfahrung bei KPMG in Düsseldorf. Am Kernkompetenzzentrum FIM begann er im Juli 2015 als studentische Hilfskraft und ist nun seit August 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Im Rahmen seiner Forschungsaktivitäten beschäftigt sich Maximilian Stöter vorwiegend mit den Themengebieten digitaler und hybrider Wertschöpfung und Geschäftsmodellinnovation.

Ökonomische sowie ökologische Potenziale des unternehmensübergreifenden Datenaustauschs : Wie eine Umsetzung für Unternehmen sicher und erfolgreich gestaltet werden kann – Am Beispiel der Technologie Fräsen
2021
Rückert, Alena
Frank, Andreas
Gimpel, Henner
Starke, Joachim
Heinzer, Jürgen
Trautmann, Luca
Stöter, Maximilian
Nüske, Niclas
Becoming a Product-Service System Provider : A Maturity Model for Manufacturers
in: Wirtschaftsinformatik 2021 Proceedings, s.l., 2021
Häckel, Björn
Huber, Rocco
Stahl, Bastian
Stöter, Maximilian