Doktorand*innen

The Effects of Digital Technology on Opportunity Recognition
in: Business & Information Systems Engineering, 2022
Kreuzer, Thomas
Lindenthal, Anna
Oberländer, Anna Maria
Röglinger, Maximilian
Four Patterns of Digital Innovation in Times of Crisis
in: Communications of the Association for Information Systems, 2022
Buck, Christoph
Kreuzer, Thomas
Oberländer, Anna Maria
Röglinger, Maximilian
Rosemann, Michael
Ein integriertes Konzept für nachhaltige hybride Arbeit : Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen aus einem Transformationsprojekt
in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 2022
Kreuzer, Thomas
Lanzl, Julia
Römmelt, Jörg
Schoch, Manfred
Wenninger, Simon
Drivers and Barriers of the Digital Innovation Process : Case Study Insights from a German Public University
in: Polyvyanyy, Artem: Business Process Management : 19th International Conference, BPM 2021, Rome, Italy, September 06–10, 2021, Proceedings, Springer International Publishing, Cham, Schweiz, 2021
Kleider, Emil
Kreuzer, Thomas
Lösser, Benedict
Oberländer, Anna Maria
Eymann, Torsten
Customer-centric prioritization of process improvement projects
in: Decision Support Systems, 2020
Kreuzer, Thomas
Röglinger, Maximilian
Rupprecht, Lea

Thomas Kreuzer

Lebenslauf
Thomas Kreuzer absolvierte 2011 sein Abitur Willibald Gymnasium in Eichstätt. Er studierte von 2011 bis 2015 an der Universität Augsburg im Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen mit den Schwerpunkten Finanzen, Operations und Informationsmanagement. Von 2015 bis 2018 studierte er im Master Informationswirtschaft an der Universität Augsburg. Während seines Studiums sammelte er praktische Erfahrungen bei der KUKA AG (IT-Projekt- und Programm-Management) und der Carl Zeiss AG (Prozessmanagement). Am Kernkompetenzzentrum Finanz & Informationsmanagement startete er im April 2012 in Augsburg als studentische Hilfskraft und ist seit Juni 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum für Finanzen und Informationsmanagement und dem Institutsteil Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT.
Forschungsschwerpunkt
Im Rahmen seiner Forschungsaktivitäten interessiert sich Herr Kreuzer für das wertorientierte Prozessmanagement und kundenorientierte Prozessgestaltung.
Publikationen
Alter Postweg 101
Augsburg 86159

.