Über FIM

Bayernweit vernetzt

Kernkompetenzzentrum FIM

Das Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement ist eine bayernweite und international anerkannte Forschungseinrichtung, die zusammen mit der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT und dem Elitenetzwerk-Studiengang FIM in einzigartiger Weise Forschung, Praxis und Lehre an der Schnittstelle von Finanzmanagement, Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik verbindet. In diesen Einrichtungen arbeiten fakultäts- und universitätsübergreifend Forschende von Fraunhofer, der Universitäten Augsburg, Bayreuth, der TU München und der Hochschule Augsburg produktiv und kollegial zusammen. Aktuell besteht unser Team aus rund 80 wissenschaftlichen Mitarbeitenden und über 140 studentischen Mitarbeitenden.

Durch die einzigartige bayernweite Vernetzung mit Professoren*innen verschiedener Hochschulen ist es uns möglich, verschiedene Kompetenzen im Bereich der Wirtschaftsinformatik und verbundenen Schnittstellendisziplinen zu bündeln. Der gemeinsame Fokus liegt dabei auf der Untersuchung, der ökonomischen Bewertung und der Entwicklung von innovativen Lösungen in den folgenden Themengebieten:FIM: Praxis, Forschung und Lehre

Eine in der Augsburger Allgemeinen erschienene, 8-seitige Forschungsbeilage zur Fraunhofer-Projektgruppe Wirtschaftsinformatik finden Sie hier. Darin wird ein umfassender (aber nicht abschließender) Überblick über die vielfältigen Forschungsaktivitäten unserer Projektgruppe im Bereich der öffentlich geförderten Forschungsprojekte gegeben.

Die in unserer Forschung gewonnenen Erkenntnisse und Kompetenzen setzen wir in angewandten Forschungsprojekten mit renommierten Praxispartnern ein. Dadurch entwickeln wir in interdisziplinären Teams innovative und ganzheitliche Lösungen für individuelle Fragestellungen.

Zusätzlich binden wir Unternehmen z.B. über Gastvorträge oder die Co-Betreuung von Seminararbeiten in unsere Lehrtätigkeiten mit ein. Auch unterstützen zahlreiche namhafte Praxispartner den vom Elitenetzwerk Bayern geförderten Masterstudiengang „Finance and Information Management“ und das studienbegleitende Zusatzprogramm „Digital Leadership Academy„.

Das in Forschung und Praxis gewonnene Wissen fließt in unsere zahlreichen Lehrveranstaltungen in mehreren Studiengängen an verschiedenen Hochschulen ein. Dadurch vermitteln wir unseren Studierenden sowohl aus theoretischer und praktischer Sicht relevantes Wissen, um komplexe praktische Fragestellungen mit theoretisch fundierten Methoden lösen zu können.
Wer gehört dazu?

Unsere Kooperationen & Marken

Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT

Als Projektgruppe Wirtschaftsinformatik ist der Forschungsbereich Finanz- & Informationsmanagement im Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT vertreten. Die Expertise an der Schnittstelle von Finanzmanagement, Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik sowie die Fähigkeit, methodisches Know-how auf höchstem wissenschaftlichen Niveau mit einer kunden-, ziel- und lösungsorientierten Arbeitsweise zu verbinden, sind ihre besonderen Merkmale. Nähere Informationen zum Fraunhofer FIT finden Sie hier.

Fraunhofer FIT - Projektgruppe Wirtschaftsinformatik

Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT

Fraunhofer FIT - Projektgruppe Wirtschaftsinformatik

Als Projektgruppe Wirtschaftsinformatik ist der  Forschungsbereich Finanz- & Informationsmanagement im Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT vertreten. Die Expertise an der Schnittstelle von Finanzmanagement, Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik sowie die Fähigkeit, methodisches Know-how auf höchstem wissenschaftlichen Niveau mit einer kunden-, ziel- und lösungsorientierten Arbeitsweise zu verbinden, sind ihre besonderen Merkmale. Nähere Informationen zum Fraunhofer FIT finden Sie hier.

Masterstudiengang "Finanz- & Informationsmanagement" an der TU München und der Universität Bayreuth

Der Masterstudiengang Finance & Information Management ist ein Kooperationsstudiengang der TU München und der Universität Bayreuth mit dem Ziel, leistungsstarken und ambitionierten Studierenden eine fundierte, internationale und interdisziplinäre akademische Ausbildung an der Schnittstelle von Management, Finanzwesen und Wirtschaftsinformatik zu bieten. Das Programm bietet eine exzellente wissenschaftliche und praxisorientierte Ausbildung. Renommierte Partnerunternehmen aus Deutschland und aller Welt arbeiten mit dem Studiengang zusammen, um den Studierenden neben der universitären Ausbildung auch Einblicke und Erfahrungen aus der Praxis vermitteln zu können. Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Masterstudiengang "Finanz- & Informationsmanagement" im Elitenetzwerk Bayern

ESG FIM

Der Elitenetzwerkstudiengang Finanz- & Informationsmanagement ist ein Kooperationsstudiengang der Universität Augsburg, der Universität Bayreuth und der TU München. Der Studiengang ist Bestandteil des Elitenetzwerks Bayern mit dem Ziel, sehr talentierten und ambitionierten Studenten eine fundierte, internationale und interdisziplinäre akademische Ausbildung zu bieten. Das Programm bietet eine exzellente wissenschaftliche und praxisorientierte Ausbildung. Renommierte Partnerunternehmen aus Deutschland und aller Welt arbeiten mit dem Studiengang zusammen, um den Studenten auch Praxiserfahrung vermitteln zu können. Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Masterstudiengang "Digitalisierung & Entrepreneurship"

Der Masterstudiengang Digitalisierung & Entrepreneurship der Universität Bayreuth bietet eine wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxisnahe Profilierung an der Schnittstelle von Digitalisierung und Entrepreneurship. Studierende profitieren dabei von der engen Zusammenarbeit mit dem Institut für Entrepreneurship und Innovation der Universität Bayreuth sowie einer der größten Fachgruppen für Wirtschaftsinformatik in Deutschland. Mit seinem einzigartigen inhaltlichen Zuschnitt, der Studierende mit hervorragenden Leistungen anspricht, schafft der Studiengang beste Voraussetzungen, um die Gründung neuer Unternehmen zu fördern, die Transformation etablierter Unternehmen aktiv mitzugestalten, und einschlägige Forschung an der Schnittstelle voranzutreiben. Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Masterstudiengang "Digitisierung & Entrepreneurship"

Der Masterstudiengang Digitalisierung & Entrepreneurship der Universität Bayreuth bietet eine wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxisnahe Profilierung an der Schnittstelle von Digitalisierung und Entrepreneurship. Studierende profitieren dabei von der engen Zusammenarbeit mit dem Institut für Entrepreneurship und Innovation der Universität Bayreuth sowie einer der größten Fachgruppen für Wirtschaftsinformatik in Deutschland. Mit seinem einzigartigen inhaltlichen Zuschnitt, der Studierende mit hervorragenden Leistungen anspricht, schafft der Studiengang beste Voraussetzungen, um die Gründung neuer Unternehmen zu fördern, die Transformation etablierter Unternehmen aktiv mitzugestalten, und einschlägige Forschung an der Schnittstelle voranzutreiben. Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Digital Leadership Academy

Die Digital Leadership Academy ist ein studienbegleitendes Zusatzprogramm für engagierte Masterstudierende, die sich über ihr Studium hinaus intensiv mit der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft beschäftigen sowie später im Beruf Führungsverantwortung übernehmen möchten. Dabei greifen wir auf jahrelange Erfahrung zurück, sowohl wissenschaftlich fundiert zu arbeiten als auch praxisnah zu forschen und diese beiden Gebiete in Einklang zu bringen. Hier fließen auch über 15 Jahre Erfahrungen aus der Durchführung des CHE-prämierten Elitenetzwerk-Masterstudiengangs Finanz- & Informationsmanagement ein. Nähere Informationen zur Digital Leadership Academy finden Sie hier.

Digital Leadership Academy

DLA LOGO

Die Digital Leadership Academy ist ein studienbegleitendes Zusatzprogramm für engagierte Masterstudierende, die sich über ihr Studium hinaus intensiv mit der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft beschäftigen sowie später im Beruf Führungsverantwortung übernehmen möchten. Dabei greifen wir auf jahrelange Erfahrung zurück, sowohl wissenschaftlich fundiert zu arbeiten als auch praxisnah zu forschen und diese beiden Gebiete in Einklang zu bringen. Hier fließen auch über 15 Jahre Erfahrungen aus der Durchführung des CHE-prämierten Elitenetzwerk-Masterstudiengangs Finanz- & Informationsmanagement ein. Nähere Informationen zur Digital Leadership Academy finden Sie hier.

Über FIM

Ziel des Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement (FIM) und der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik (WI) des Fraunhofer FIT ist das synergetische Zusammenwirken von Forschung, Praxis und Lehre auf Basis neuester wissenschaftlicher und praktischer Erkenntnisse.

Das Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement ist eine bayernweite und international anerkannte Forschungseinrichtung, die zusammen mit der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT in einzigartiger Weise Forschung, Praxis und Lehre an der Schnittstelle von Finanzmanagement, Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik verbindet.

Über FIM

Ziel des Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement (FIM) und der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik (WI) des Fraunhofer FIT ist das synergetische Zusammenwirken von Forschung, Praxis und Lehre auf Basis neuester wissenschaftlicher und praktischer Erkenntnisse.

Das Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement (FIM) ist eine bayernweite und international anerkannte Forschungseinrichtung, die zusammen mit der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik (WI) des Fraunhofer FIT in einzigartiger Weise Forschung, Praxis und Lehre an der Schnittstelle von Finanzmanagement, Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik verbindet.