Lebenslauf

Sebastian Duda hat das Emil-von-Behring-Gymnasium in Spardorf besucht und im Jahr 2014 sein Abitur erlangt. Im Anschluss studierte er an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg bis 2017 (B.Sc.) und bis 2020 (M.Sc.) Informatik. Dort war er in der Open Source Research Group als studentische Hilfskraft tätig und beschäftigte sich mit Verrechnungspreisen in der internationalen Softwareentwicklung. Während des Studiums sammelte er als Werkstudent bei Siemens und Masterand bei BMW Praxiserfahrung. In seinem Ehrenamt ist Sebastian Duda in der Jugendarbeit tätig und bringt Jugendlichen die Themen Robotik und Internet of Things näher. Am FIM Forschungsinstitut für Informationsmanagement und dem Institutsteil Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT in Bayreuth ist er seit Oktober 2020 als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig.

 

Forschungsschwerpunkt

Im Rahmen seiner Forschungsaktivitäten beschäftigt sich Sebastian Duda vorwiegend mit dem Themengebieten Machine Economy sowie der Anwendung von Privacy Enhancing Technologies.

Sebastian Duda

+49 921 55 4714
Office Bayreuth

Veröffentlichungen

In Decentralized Finance Nobody Knows You Are a Dog


Proceedings of the 57th Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS), 2024
Vincent Gramlich, Tobias Guggenberger, Marc Principato, Benjamin Schellinger, Sebastian Duda, Jens-Christian StoetzerEref
Veröffentlichung

Deriving Digital Energy Platform Archetypes for Manufacturing: A Data-Driven Clustering Approach


Proceedings of the 4th Conference on Production Systems and Logistics (CPSL), 2023
Sebastian Duda, Lukas Fabri, Can Kaymakci, Simon Wenninger, Alexander SauerEref

Lebensmittelindustrie 4.0: Auswirkungen der Machine Economy auf die Lebensmittelindustrie der Zukunft


Fraunhofer FIT Institutsteil Wirtschaftsinformatik, 2023
Sebastian Duda, Leopold Fischer-Brandies, Tobias Guggenberger, Björn Häckel, Anna Maria Oberländer, Alexander Rex, Jens-Christian Stoetzer, Antonie Teuchert, Nils UrbachEref
Veröffentlichung

Energy Synchronization Platform Concept to Enable and Streamline Automated Industrial Demand Response


Proceedings of the 15th International Conference on Applied Energy (ICAE), 2023
Christine van Stiphoudt, Sergio Potenciano Menci, Can Kaymakci, Simon Wenninger, Dennis Bauer, Sebastian Duda, Gilbert Fridgen, Alexander SauerEref

The Impact of Resource Allocation on the Machine Learning Lifecycle


Business & Information Systems Engineering, 2023
Sebastian Duda, Peter Hofmann, Nils Urbach, Fabiane Völter, Amelie ZwickelEref

A Systematic Literature Review on How to Improve the Privacy of Artificial Intelligence Using Blockchain


Proceedings of the Pacific Asia Conference on Information Systems (PACIS), 2022
Sebastian Duda, Dorian Geyer, Tobias Guggenberger, Marc Principato, Dominik ProtschkyEref

Structuring the Digital Energy Platform Jungle: Development of a Multi-Layer Taxonomy and Implications for Practice


Proceedings of the 3rd Conference on Production Systems and Logistics (CPSL), 2022
Sebastian Duda, Lukas Bank, Can Kaymakci, Jana Köberlein, Simon Wenninger, Tobias Haubner, Alexander Sauer, Johannes SchilpEref
Veröffentlichung

Energieflexibilitätsdatenmodell der Energiesynchronisationsplattform: Teil der Reihe „Diskussionspapiere V4 – Konzept der Energiesynchronisationsplattform“

2021
Hans Ulrich Buhl, Sebastian Duda, Paul Schott, Martin Weibelzahl, Simon Wenninger, Gilbert Fridgen, Sergio Potenciano Menci, Michael Schöpf, Christine van Stiphoudt, Matthias Weigold, Martin LindnerEref
Veröffentlichung